70 Jahre Hammer

Die Hammer AG, gegründet im Jahre 1951 von Dr. Hans Hammer, hat sich von einem Planungsbüro zu einem führenden Generalplanungsbüro entwickelt, das Expertise in Architektur, Statik und Haustechnikplanung bis hin zur Projektsteuerung bietet. Mit Wurzeln in München und Umland hat die Firma eine Vielzahl von Projekten, von Wohnungs- und Siedlungsbau bis hin zu Gewerbe- und Industriebau, erfolgreich realisiert.

Ab 1968 fokussierte sich die Firma mit ihrer Tochterfirma WIP (www.wip-munich.de) auch auf Auslandsprojekte und hat ihre Expertise in der Infrastrukturplanung erweitert. Mit der Gründung der WIP hat sich die Hammer AG als kompetenter Partner im Bereich der erneuerbaren Energien etabliert.

Unter der Leitung von Hans Hammer, der seit 1990 Teil des Unternehmens ist, konzentrierte sich die Firma ab 1998 auf die Projektentwicklung und gründete im Jahr 2000 die Hammer AG. Mit einem Projektvolumen von ca. 2 Mrd. EUR hat die Gruppe seither in München, deutschlandweit und international zahlreiche Projekte realisiert.

Die Hammer AG steht für Innovation, Qualität und Erfahrung - ein verlässlicher Partner für Ihre Bauprojekte, der Tradition und Zukunftsvision perfekt vereint.

Unsere Historie

  • 1951 Gründung Architekturbüro Hammer
  • 1958 Angebot von Ingenieurleistungen
  • 1968 Gründung der Tochterfirma WIP für Infrastrukturentwicklung und Energie
  • 1972 Beginn Großprojekte
  • 1978 Gründung ABB für Altbausanierung und Baubetreuung
  • 1986 Angebot von GÜ-Leistungen
  • 1993 Beginn Entwicklung eigener Immobilien
  • 1999 Angebot von Projektentwicklungsleistungen
  • 2001 Gründung der Hammer AG als Holding
  • 2006 Aufbau eigenes Immoblienmanagement
  • 2012 Vollständiges Leistungsangebot für den gesamten Lebenszyklus einer Immobilie
  • 2015 Gründung der Hammer Real GmbH
  • 2019 Gründung der H2i Assetmanagement GmbH
  • 2024 Gründung der CrossX-IT GmbH sowie Hammer Immobilienmanagement GmbH

Immobilienportfolio der Hammer AG
heute und gestern

FFR83/85: Zukunft gestalten, Spannung erleben
Frankfurter Ring 83

ADB19: Hier entsteht Fahrkultur
Anton-Ditt-Bogen 19-21

Connex: Wo Zukunfts­technologien zusammenkomme
Frankfurter Ring 81

Isarleiten: Sendling Vielfalt – wo Wohnen, Leben und Genießen sich vereinen
Wolfratshauser Straße 90

FFR15–17: Vielfalt in jedem Quadratmeter
Frankfurter Ring 15-17

FFR143: Die Heimat der Mobilität
Frankfurter Ring 143

Bre11: Das vielseitige Objekt für alle Bedürfnisse
Bremerstraße 11

Maximilianstraße 52: Wo exklusives Arbeiten und Leben Hand in Hand gehen
Maximilianstraße 52

SoHo: Sendling Connect – Kreativität im Urbanen Loft-Stil
Koppstraße 4

EnSy: Wo Tradition und Moderne sich vereinen
Sylvensteinstraße 2

FRANKFURTER RING 143
Frankfurter Ring 143

SCHMIEDE
Frankfurter Ring 227

ISARLEITEN
Wolfratshauser Straße 90-92

MINGARD
Hufelandplatz

SOHO München
Koppstraße 4

Unsere Anfänge